VIRBAC

Schon seit 1968 stellt das französische Unternehmen Virbac Produkte rund um die Tiergesund­heit her. Angefangen im reinen B2B-Umfeld mit medizini­scher Versorgung für Tierärzte bedient Virbac nun auch den Endverbraucher mit gesunder Ernährung für den Vierbeiner.

Mit dem Onlineshop spricht Virbac also Tierärzte und Endverbraucher gleichzeitig an. Um dabei den Tierarzt, der die Produkte in der Praxis empfiehlt, zu beteiligen, wurde der Bestellprozess des WEBSALE-Shopsystems individuell angepasst.

Hot Fact:

One for all: Die etablierten B2B-Absatzkanäle wurden einfach in den B2C-Shop integriert.

Unsere Projekt-To-dos:

Endverbraucher-Shops für DE, AT und CH auf Deutsch und Französisch

Flexibilität durch einfach verständliche und eigenständige Content-Pflege

Login leicht gemacht: Anmeldung per Facebook-Konto erleichtert die Registrierung im Shop

Für große Mengen: Staffelpreise für verschiedene Produktgrößen

Geschenkgutscheine zum Selbstausdrucken

Direkte Wiederkauf-Möglichkeit per One-Klick der persönlichen Topseller

Erfolgsfaktor Usability

Regelmäßiger Austausch zahlt sich aus. Gemeinsam mit dem Händler durchleuchten wir kontinuierlich den Shop und entdecken immer wieder neue Möglichkeiten, die Customer-Journey weiter zu optimieren.

Highlights:

Win-win-Situation im Bestellprozess: Um die Bestellung aufzugeben, muss der Käufer die ID seines Tierarztes angeben, damit die Bestellung zugeordnet werden kann.

Hard Facts:

Kunde seit:   2017

Business:      B2C

Branche:       Heimtier

Projektarten:

Frontend-Design

Shop-Umsetzung

Usability-Beratung

Softwareentwicklung

WEBSALE AG 2020