Know-how zum Download

Sie möchten mehr Infos über ein bestimmtes E-Commerce-Thema? Fragen Sie uns und profitieren Sie von unserem Know-how und dem unseres Experten-Netzwerks.

In unserem Downloadbereich finden Sie Webinare, Studien, Vorträge und Case Studies zu aktuellen Themen rund ums Thema E-Commerce.

WEBINARE

CASES & PAPERS

One Pager WEBSALE Shopping- App

Boost Your Mobile Commerce – mit intelligenter Kundenkommunikation und herausragender Shopping Experience.

Case Study aus der Heimtierbranche

petshop.de.virbac.com

Erfahren Sie am Beispiel des Heimtierfutterherstellers Virbac, welchen Mehrwert unsere Kunden haben und wie WEBSALE die individuellen Herausforderungen löst.

Case Study Mobile Commerce

www.allzweck.de

Wie der der weltgrößte Spezialist für Schiedsrichter- und Regelzubehör Allzweck.de den Einstieg in den App-Commerce meistert und damit eine enorme Aufwertung der Customer Journey durch hohen Komfort und ständige Verfügbarkeit schafft, erfahren Sie in dieser Case Study.

Case Study Internationales Wachstum

www.diedruckerei.de

Durch eine konsequente Internationalisierungs-Strategie ist Onlineprinters innerhalb von 15 Jahren von 20 auf 1.400 Mitarbeiter gewachsen. Mit der WEBSALE Shoplösung betreibt Onlineprinters mittlerweile Shops in elf Sprachen und beliefert über 1.000.000 Kunden in ganz Europa.

VORTRÄGE

5 Wege für mehr Wachstum mit Ihrem Onlineshop

Referent: Susan Pogontke
Head of Sales bei WEBSALE

Themen:

Kundenerlebnis

Mobile Commerce

intelligente Umsatzbooster

Internationalisierung

STUDIEN

ECC-Club Studie 2019, Künstliche Intelligenz

Lernende Systeme, intelligente Alltagsunterstützer und erfolgsorientiertes Kundenverständnis stehen für den Handel im Zusammenhang mit einem der Megatrends: Künstliche Intelligenz (KI). Doch was bedeutet das konkret? Was wird bereits umgesetzt, welche Potenziale und Hindernisse werden auf Seiten der Unternehmen gesehen? Und wie stehen die Endverbraucher zu dieser Thematik?

ECC-Club Studie 2020: Abenteuer, Nervenkitzel oder Risiko?

Immer mehr Menschen shoppen gerne online – oftmals auch Produkte aus Fernost. Dennoch sind die Meinungen zu neuen Marktplätzen gespalten. Den vielen positiven Berichten stehen mindestens doppelt so viele negative Beiträge gegenüber. Trotzdem liegen Marktplätze wie Wish, AliExpress oder Joom bei den Konsument*innen derzeit voll im Trend.

Da stellt sich die Frage, wo der Schlüssel zum Erfolg liegt, was Konsument*innen zu den neuen Marktplätzen hinzieht und ob diese Marktplätze eine Konkurrenz zu den etablierten Platzhirschen Amzaon und ebay sind?