Menü
Aktuelle Pressemitteilungen

Aktuelle Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 2010

Erklären statt ausblenden

Websale-Shopsoftware jetzt mit Zusatzinfos zu Zahlungsarten

Stein b. Nürnberg, 10. Mai 2010. Die Shopsoftware Websale bietet den Betreibern von Onlineshops eine neue Möglichkeit zur Gestaltung des Bezahlmoduls. Zahlungsarten, die dem Kunden nicht zur Verfügung stehen, können angegraut dargestellt werden. Dazu können individuelle Infotexte hinterlegt werden. Sie informieren den Kunden darüber, warum eine bestimmte Zahlungsart im konkreten Einzelfall nicht verfügbar ist. In der Regel werden in Onlineshops nicht verfügbare Zahlungsarten dem Kunden gar nicht angezeigt.

Datum: 10. Mai 2010

Wir haben Google Analytics für Sie erfolgreich deaktiviert.

Fenster schließen